Gartenteiche, Regenwassernutzung, Fischzuchtanlagen und mehr ...

GfK-Produkte von KRUK Faserverbund GmbH

Hergestellt an einem deutschen Arbeitsplatz

Shop Menu

KOI-Teiche und Baukastensysteme

einbau gartenteich aushub

1. Schachten Sie das Erdreich in der Größe und Tiefe des von Ihnen ausgewählten Teiches aus. Beachten Sie die Tiefe: 30 bis 50 mm tiefer als das Beckenteil ausheben!

einbau gartenteich einbau in wagge

2. Auf den gewachsenen Erdboden werden 30 bis 50 mm Sand aufgetragen und in Waage abgezogen. ACHTUNG: mehr als 50 mm Sandbelag kann zu Setzungen und zur Schieflage des Teiches führen.

einbau gartenteich kontrolle

3. Achtung: Kontrollieren Sie vor dem Einsetzen des Gartenteiches, ob dieser keine Schäden durch Transport oder unsachgemäße Lagerung aufweist.

einbau gartenteich einbau in wagge verfuellen

4. Der Gartenteich wird nun in Waage gesetzt und mit Wasser bis zur ersten Beckenstufe gefüllt (wichtig für den festen Halt), dann seitlich die Erde einfüllen.

einbau gartenteich einbau verfuellen

5. Mit Aushub-Erdreich ohne Steine die seitlichen Hohlräume füllen und von Hand oder mit Wasser verdichten. Nicht mit Verdichtungsgeräten arbeiten.

Kontakt

KRUK Faserverbund GmbH

Dieselstr. 10
37235 Hessisch Lichtenau

Telefon: 05602 / 8099-0
E-Mail: info@kruk-faserverbund.de